x
United-Spirit-Center.com
Ist unser Handy das Tor zur (Unter)Welt? Quatsch, heute hat doch jeder ein Handy. Was kann man denn schon schlimmes damit anfangen?
United-Spirit-Center.com

UNITED-
SPIRIT-CENTER

Spirituelles Schulungszentrum
für Bewusstseinsarbeit

x

Spirituelles Schulungszentrum für Bewusstseinsarbeit

Kurzgeschichten & Satire

Mein Profil
Peter Reifegerste
Kurzgeschichte & Satire

Peter Reifegerste

Jeder hat das Recht auf Arbeit

Oder: Eine ganz normale Jobanfrage im digitalen Zeitalter

HOME    Methoden    Ausbildung    Botschaften


x

Ist unser Handy das Tor zur (Unter)Welt? Quatsch, heute hat doch jeder ein Handy. Was kann man denn schon schlimmes damit anfangen?


Kurzgeschichte von Peter Reifegerste

Jeder hat das Recht auf Arbeit

Oder: Eine ganz normale Jobanfrage im digitalen Zeitalter


Der Personalchef (gibt's den überhaupt noch?) bekommt Deine Bewerbung auf den Tisch und gibt Deinen Namen und das Geburtsdatum zuerst einmal in eine Datenbank ein. Man munkelt nämlich, dass jedes größere Unternehmen Zugriff auf so eine "geheime" Auskunftsdatei hat, in der persönliche Daten über uns alle stehen. Ich weiß, ich weiß, offiziell existiert so eine Datenbank natürlich nicht und außerdem ist so etwas strikt verboten wegen Datenschutz und so. Zudem macht keiner von uns so etwas, weil wir uns selbstverständlich an Gesetze und Vorschriften halten, ganz besonders verhalten sich so die mächtigen dieser Erde. Ist völlig klar.

Aber heutzutage genügt es schon, wenn Du mit Deinem Smartphone und einem unverschlüsselten Browser ganz normal im Netz surfst, also googelst, shoppst, chattest und in den sozialen Netzwerken unterwegs bist, denn allein dadurch hinterlässt Du jede Menge Daten, die von anderen ausgelesen werden können. Aber das wusstest Du bestimmt alles schon - oder? Du meinst: "Na und? Was ist schon schlimmes dabei?"

Na gut, dann schaun wir doch mal genauer, welche Daten Du im Netz so über Dich ausplauderst:

Über Deine Person Deine Daten bei Google + Social Media
Name Bekannt
Geschlecht Bekannt
Nationalität Bekannt
Familienstand, Kinder, Enkel Kann bekannt sein
Hautfarbe Kann bekannt sein
Wohnhaft Kann bekannt sein
Haus, Miete, WG, bei Eltern Kann bekannt sein
Schule, Praktikum, Eu Pair, Ausbildung Kann bekannt sein
Berufe, Jobs, Jobwechsel Kann bekannt sein
Steuer Nr., USt-IdNr. Kann bekannt sein
Religion, Weltanschauung Kann bekannt sein
Krankenversicherung Kann bekannt sein
Krankheiten, Ärzte, Impfungen Kann bekannt sein
Mögliche Medikamente Kann bekannt sein
Mögliche Allergien Kann bekannt sein
Mögliche Risikogruppe Kann bekannt sein
Mögliche Behinderung Kann bekannt sein
Sexuelle Orientierung Kann bekannt sein
Politische Orientierung Kann bekannt sein
Ehrenamtliche Tätigkeiten Kann bekannt sein
Größe & Gewicht Kann bekannt sein
Konfektionsgröße, Schuhgröße Kann bekannt sein
Brille, Kontaktlinsen, Haare, Bart Kann bekannt sein
Tattoos, Piercings u.a. Kann bekannt sein
Musikrichtung, TV-Serien, Gaming, Spiele Kann bekannt sein
Mode Kann bekannt sein
Hobby & Freizeit Kann bekannt sein
Fahrrad, Motorrad, Auto, Oldtimer Kann bekannt sein
Urlaubsziele Kann bekannt sein
Freundeskreis Kann bekannt sein
Tag- oder Nachtaktiv Kann bekannt sein
Haustiere, Reitsport Kann bekannt sein
   
Internet IP-Adresse Bekannt
Handy, Festnetz, E-Mail Kann bekannt sein
Online Shopping Portale Kann bekannt sein
Online Bezahlung Kann bekannt sein
Online Konto & Kredite Kann bekannt sein
Online Strom & Gas Kann bekannt sein
Reise, Flüge, Hotel, Mietauto, Leasing Kann bekannt sein
Bus & Bahn plus Routen Kann bekannt sein
Versicherungen Kann bekannt sein
Vereine, Verbände, Organisationen, Klubs Kann bekannt sein
   
Alle Google Dienste Alle Daten können ausgelesen werden
Alle Amazon Dienste Alle Daten können ausgelesen werden
Alle anderen Online Dienste Alle Daten können ausgelesen werden
Amazon Alexa Assistent Alle Daten können ausgelesen werden
Google Home Assistent Alle Daten können ausgelesen werden
Apple Siri Assistent Alle Daten können ausgelesen werden
Smart Watches Alle Daten können ausgelesen werden
Smart TV Alle Daten können ausgelesen werden
Smart Home Alle Daten können ausgelesen werden
DashCams Alle Daten können ausgelesen werden
Navigations-Systeme/Apps Alle Daten können ausgelesen werden
Fitness-Apps Alle Daten können ausgelesen werden
Alle anderen Apps Alle Daten können ausgelesen werden
Gesichtserkennungstechnologie Alle Daten können ausgelesen werden
Streaming & TV Dienste Kann bekannt sein
Soziale Netzwerke Alle Daten können ausgelesen werden
Bilder & Videos im Netz Alle Daten können ausgelesen werden
weitere Aktivitäten im Netz Alle Daten können ausgelesen werden
und sicher noch vieles mehr...  

Wenn Du WhatsApp, Facebook, Instagram, TikTok oder andere soziale Netzwerke nutzt, kann man auch noch jede Menge über Deine Eltern, Geschwister, Kinder, Freunde und deren "Netz-Freunde" erfahren - und das alles nur, wenn Du mit Deinem Handy online unterwegs bist.

"Was soll das? Heute hat doch jeder ein Handy, das ist doch ganz normal."

Stimmt genau.

"Was ist denn schon schlimmes dabei? Und was kann man mit meinen Daten denn schon groß anfangen? Und überhaupt: Leute, ich bewerbe mich doch nur für einen Job."


© Hinweis: Kurzgeschichte / Novelle / Autor: Peter Reifegerste. Alle hier angezeigten Werke sind urhebergeschützt. Sie dürfen nur für den persönlichen Gebrauch verwendet werden. Jede Form der Vervielfältigung, Vermietung, Aufführung oder Verbreitung ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Autors erlaubt.



Siehe auch:
  • Angriff auf unsere private Kommunikation: Die EU-Kommission hat eine ganz schlechte Idee Mehr (neue URL)
  • Datenschutz: Firefox setzt auf Datenschutz, Chrome sammelt Ihre Daten und kann sie mit Ihren Daten aus anderen Google-Diensten zusammenführen. Mehr (neue URL)
  • Wie kann ich meine Daten im Internet schützen? Mehr (neue URL)
  • Rund 2,9 Milliarden Facebook Nutzer monatlich (Q2/2021) Mehr (neue URL)
  • 2 Milliarden aktive WhatsApp Nutzer monatlich (02/2020) Mehr (neue URL)
  • Über 1 Milliarde Instagram Nutzer 2020 weltweit und über 21 Mio. Nutzer in Deutschland Mehr (neue URL)
  • Facebook: Millionen von Nutzerdaten online Mehr (neue URL)
  • Facebook reagiert auf 1,5 Mrd. Nutzerdaten in Hackerforum Mehr (neue URL)